Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Beeren-Brioche mit Nuss-Schokocreme und Beeren Foto: © William Meppem
25 min
Schwierigkeit 2 von 3

Beeren-Brioche mit Nuss-Schokocreme und Beeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2018

Foto: © William Meppem

Zutaten für Portionen

  • 130 g Haselnusskerne
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 50 g Kochschokolade
  • 125 ml Milch
  • 75 ml Schlagobers
  • 4 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Salz
  • 8 Briochescheiben (1,5 -2 cm dick)
  • 250 g Himbeeren
  • 250 g Heidelbeeren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Umluft, 200 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Haselnüsse auf ein Backblech geben und auf mittlerer Schiene unter gelegentlichem Rütteln 6 bis 8 Minuten rösten, bis die Haut dunkel wird. In einem Geschirrtuch einschlagen und die Haut damit abreiben. 100 g warme Nüsse in einer Küchenmaschine fein hacken.

Vollmilch- und Kochschokolade fein hacken und in einer Metallschüssel über Wasserdampf unter gelegentlichem Rühren schmelzen, bis eine glatte Masse entsteht. Zu den Nüssen in die Küchenmaschine geben und mixen.

Milch, Obers und 2 EL Ahornsirup in einem Topf zum Köcheln bringen und in die Haselnuss-Schoko-Mischung gießen. Salz dazugeben und zu einer glatten Creme mixen. In ein luftdichtes Gefäß geben und über Nacht kalt stellen.

Restliche gehäutete Nüsse (30 g) grob hacken. Briochescheiben leicht toasten, mit Creme bestreichen und mit Beeren belegen.

Brioches mit dem restlichen Ahornsirup (2 EL) beträufeln, mit den gehackten Nüssen bestreuen und servieren.