Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Becherkuchen-Schokotorte
60 min
Schwierigkeit 1 von 3

Becherkuchen-Schokotorte

BILLA-Rezepte 27. März 2018

Zutaten für Torte

  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Becher glattes Mehl
  • 1 Becher Kakao
  • 0,5 Becher Öl
  • 4 Eier
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 EL flüssige Butter
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 200 g Marillenmarmelade
  • 2 Packungen Schokoladen-Fertigglasur
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Sauerrahm, Zucker, Mehl, Kakao, Eier und Backpulver miteinander zu einem glatten Teig verrühren. Springform (24 cm Durchmesser) mit Butter und Brösel ausfetten

Teig einfüllen und für 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Kuchen auf eine Tortenplatte stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Marillenmarmelade glattrühren und den Kuchen damit rundherum einstreichen. Glasur im Wasserbad schmelzen, über dem Kuchen gießen, glattstreichen und aushärten lassen.