Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Becherkuchen mit Beeren
90 min

Becherkuchen mit Beeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2007

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 3 Eier
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Staubzucker
  • 1 Becher Kakaopulver
  • 1 Becher geriebene Walnüsse
  • 1 Becher glattes Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1/2 Becher Speiseöl
  • 200 g Beeren
  • 2 EL Honig
  • frische Minze


Zubereitung

Die 3 Eier in eine große Schüssel schlagen. Den Sauerrahm in eine kleine Schüssel leeren, den Becher auswaschen und abtrocknen. Den leeren Sauerrahmbecher mit Staubzucker füllen, diesen zu den Eiern geben und alles mit dem Schneebesen kräftig durchmischen.

Den leeren Sauerrahmbecher mit Kakaopulver füllen, dieses zur Eiermasse leeren. Ebenso mit den Walnüssen und dem Mehl verfahren. Das Mehl vorher mit dem Backpulver verrühren. Alles vermischen. Einen halben Becher Speiseöl langsam dazugeben, dann den Sauerrahm zugeben, alles kräftig mischen, sodass eine gleichmäßige Masse entsteht.

Das Backrohr auf 180 Grad aufheizen. Ein Backbleck mit höherem Rand mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen. Den Kuchen im vorgeheizten Rohr 50 Min. backen.

In der Zwischenzeit die Beeren waschen und in einer Schüssel mit dem Honig vermischen.

Den Kuchen aus dem Rohr nehmen und 10 Min. abkühlen lassen. Dann den Kuchen vom Blech nehmen.

Den Kuchen auf eine größere Platte geben und in große Würfel schneiden, dann mit einem Löffel die Beeren auf die Würfel geben. Nach Geschmack mit ein paar Blättchen Minze garnieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.