Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bananeneis mit Nüssen Foto: © Janne Peters
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Bananeneis mit Nüssen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2021

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 4 sehr reife Banenen (ca. 600 g)
  • 300 g Kondensmilch
  • 105 g Blütenhonig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 100 g Nusskernmischung
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Bananen schälen, in Stücke schneiden und ca. 2 Stunden gefrieren lassen. Gefrorene Bananenstücke mit Kondensmilch, 25 g Honig, Zitronensaft und Zimt fein pürieren. Die Masse in ein Gefäß füllen, glatt streichen und ca. 6 Stunden gefrieren lassen.

Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett bei niedriger bis mittlerer Hitze leicht anrösten, bis sie duften und leicht gebräunt sind. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Eis mit Nüssen bestreuen, mit dem restlichen Honig (80 g) beträufeln und servieren.