Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bananenbrot mit Apfelscheiben
80 min

Bananenbrot mit Apfelscheiben

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2007

Zutaten

  • Für 1 Kastenform:
  • 3 reife Bananen
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 2 TL Backpulver
  • 40 g Rosinen bzw. Sultaninen
  • 40 g Walnüsse, gehackt
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 120 ml Milch
  • 150 g Zucker bzw. Rohrohrzucker
  • 1 EL Honig
  • 1 Ei
  • Saft einer Zitrone
  • 80 ml Sonnenblumenöl
  • 15 g Ingwer (nach Belieben)
  • Öl für die Form
  • 2 Äpfel
  • evtl. Vanilleeis

Zubereitung

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Die 300 g Mehl mit Backpulver, Rosinen und Walnüssen vermischen. Die Vanilleschote mit einem spitzen Messer längs aufschneiden und das Mark auskratzen, zur Milch geben, diese einmal aufkochen lassen und vom Herd ziehen.

Die abgekühlte Vanillemilch in einer großen Schüssel mit dem Zucker, dem Honig, dem Ei, der Hälfte des Zitronensafts und dem Öl vermischen. Nun zuerst die Bananen, den geschälten und fein geriebenen Ingwer und zum Schluss die Mehlmischung unterheben.

Eine Kastenform mit Öl auspinseln, den Teig einfüllen und etwa 50 Min. backen (Garprobe machen: Mit einem Holzspieß in den Kuchen stechen, wenn kein Teig mehr daran klebt, ist das Bananenbrot gar).

Während des Backens die Äpfel waschen, nicht schälen, nicht entkernen. Jeden Apfel in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit er nicht braun wird.

Nach dem Backen das Bananenbrot etwa 10 Min. auskühlen lassen, dann stürzen. In Scheiben schneiden und mit den Äpfeln genießen. Supergut schmeckt das Brot mit Vanilleeis!