Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bananen-Schoko-Schnitten Foto: © Craig Dillon
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Bananen-Schoko-Schnitten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2021

Foto: © Craig Dillon

Zutaten für Portionen

  • BISKUIT
  • 6 Eier (Größe M)
  • 165 g Feinkristallzucker
  • 50 g Butter
  • 85 g glattes Mehl
  • 45 g Speisestärke
  • 40 g Kakaopulver
  • FÜLLUNG
  • 500 g Bananen
  • 0,5 TL Muskat
  • 5 Blatt Gelatine
  • 1 Bio-Zitrone
  • 530 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 250 ml Schlagobers
  • ERDNÜSSE
  • 80 g Feinkristallzucker
  • 100 g geröstete, gesalzene Erdnüsse
  • GLASUR
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 g Zartbitterschokolade
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Einen Backrahmen (25 x 22 x 6 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen, das überstehende Papier nach oben einschlagen und eventuell mit Büroklammern am Rahmen feststecken.

Biskuitteig nach dem Grundrezept auf S. 131 zubereiten, dabei das Kakaopulver zusammen mit Mehl und Stärke sieben und untermischen.

Teig in den Backrahmen füllen und auf zweiter Schiene von unten 20 bis 25 Minuten backen. Herausnehmen und mindestens 30 Minuten auskühlen lassen.

Währenddessen für die Füllung die Bananen schälen (sollte ca. 320 g Fruchtfleisch ergeben) und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Muskat bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.

Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Frischkäse mit Zucker, Vanilleextrakt, Zitronenschale und -saft verrühren. Gelatine gut ausdrücken und in einem kleinen Topf mit 3 bis 4 EL Frischkäsecreme erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat. Die Mischung zügig unter die restliche Frischkäsecreme rühren. Obers steif schlagen und mit einem Gummispatel unterziehen.

Die Hälfte der Creme auf dem Biskuit verstreichen. Bananenscheiben darauf verteilen. Mit der restlichen Creme bedecken und glatt streichen. Mindestens 60 Minuten kalt stellen.

Währenddessen für die Erdnüsse den Zucker mit 2 EL Wasser in einer beschichteten Pfanne schmelzen und hell karamellisieren. Erdnüsse untermischen. Auf Backpapier verteilen und auskühlen lassen.

Für die Glasur das Obers aufkochen. Schokolade fein hacken und mit Obers verrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Mindestens 30 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Schokoglasur gleichmäßig auf der Bananenschnitte verteilen und mindestens 60 Minuten kalt stellen.

Backrahmen lösen, Bananenschnitte in ca. 5 x 7 cm große Stücke schneiden und anrichten. Mit karamellisierten Erdnüssen garnieren und servieren.