Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Baileys Schoko Cupcakes Foto: © Michelle Thaler
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Baileys Schoko Cupcakes

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2015

Foto: © Michelle Thaler

Zutaten für Cupcakes

  • Baileys-Creme:
  • 200 ml Obers
  • 150 ml Baileys
  • 3 EL Feinkristallzucker
  • 50 ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • Teig & Deko:
  • 150 Zartbitterschokolade
  • 120 g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 220 g Feinkristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g glattes Mehl
  • Schokostreusel
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Topping Obers und Baileys mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzen. Milch in eine kleine Schüssel geben und das Puddingpulver gut einrühren. Nach dem ersten Aufkochen das Milch-Pudding-Gemisch in die Obers-Baileys- Mischung einrühren. Die Hitze reduzieren und die Masse ca. 1 Minute unter ständigem Rühren eindicken lassen. In eine Schüssel umfüllen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden fest werden lassen.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 ºC Umluft) vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Mulden mit Förmchen nach Belieben befüllen. Schokolade klein hacken. Butter in einem kleinen Topf erhitzen, Temperatur reduzieren und die Schokolade darin schmelzen lassen.

Eier, Zucker und Salz mit dem Mixer schaumig schlagen. Mehl darübersieben und gut unterheben. Die flüssige handwarme Schoko-Butter unterrühren. Teig zu drei Viertel hoch in die Förmchen füllen und auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen (Stäbchenprobe: Ein Holzstäbchen in einen Muffin stecken und herausziehen; bleibt kein Teig am Stäbchen haften, sind die Muffins fertig). Aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

Die Baileys-Creme kurz mit dem Schneebesen durchrühren. In einen Spritzbeutel füllen und auf die Muffins dressieren. Die Cupcakes mit Schokostreuseln garnieren und servieren.