Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bärlauch-Schweinsrouladen mit Erdbeersud und Rahmerdäpfeln Foto: © StockFood
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Bärlauch-Schweinsrouladen mit Erdbeersud und Rahmerdäpfeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2019

Foto: © StockFood

Zutaten für Portionen

  • 150 g Erdbeeren
  • 600 g Schweinslungenbraten oder Schweinsschnitzel
  • 150 g Bärlauch
  • 2 EL Butter
  • 800 g am Vortag gegarte kleine festkochende Erdäpfel
  • 60 g Sauerrahm
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdbeeren putzen, pürieren und durch ein feines Sieb passieren.

Backrohr auf 80 °C (Umluft) vorheizen. Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in 12 Scheiben à ca. 50 g schneiden. Zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie leicht plattieren. Die Fleischscheiben auf der Arbeitsfläche auflegen, salzen, pfeffern und jeweils 2 bis 3 Bärlauchblätter darauflegen. Die Scheiben fest einrollen, mit jeweils ca. 2 Bärlauchblättern umwickeln und mit Zahnstochern feststecken. 1 EL Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Rouladen darin rundum goldbraun braten. In eine Ofenform legen und zugedeckt auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten gar ziehen lassen.

Währenddessen das Erdbeerpüree in die Fleischpfanne geben und den Bratensatz durch Rühren lösen. Salzen, pfeffern und warm halten. Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden. Restliche Butter (1 EL) in einer Pfanne erhitzen und die Erdäpfel darin erwärmen. Mit Rahm und gegebenenfalls restlichem Bärlauch durchschwenken, salzen und pfeffern.

Schweinsrouladen anrichten und mit Erdbeersud beträufeln. Rahmerdäpfel dazu anrichten und servieren.

Sie sind hier: