Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Avocado-Schokomousse mit Maracuja-Kokosjoghurt und Früchten Foto: © Kevin Ilse
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Avocado-Schokomousse mit Maracuja-Kokosjoghurt und Früchten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 3 Bananen
  • 150 g Früchte
  • 2 reife Avocados
  • 0,5 Zitrone
  • 2 EL Mandelmus
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 55 g Kakaopulver
  • 3 EL Vegavita Bio-Agavendicksaft
  • 250 g Vegavita Maracuja-Kokosjoghurt
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Bananen schälen, in kleine Stücke zerteilen und mindestens 8 Stunden einfrieren.

Früchte putzen, gegebenenfalls schälen und in Stücke schneiden. Avocados halbieren, entsteinen und aus der Schale lösen. 1 EL Zitronensaft auspressen. Gefrorene Bananen, Avocados, Zitronensaft, Mandelmus, Zimt, 50 g Kakaopulver und Agavendicksaft in einem Standmixer zu einer cremigen Mousse mixen.

Mousse auf Schüsseln verteilen und jeweils etwas Maracuja-Kokosjoghurt daraufgeben. Mit Früchten garnieren, das restliche Kakaopulver (1 TL) darübersieben und servieren.