Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfeltommerl Foto: © Kevin Ilse
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Apfeltommerl

hin&weg Rezepte 01. Juni 2018

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 200 g Polenta
  • 500 ml BILLA Bergbauen Milch
  • 120 g Kristallzucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 6 Ja! Natürlich Eier
  • 60 g Rosinen
  • Schalenabrieb einer Ja! Natürlich Zitrone
  • 100 g BILLA Bergbauern Teebutter und etwas Butter für die Form
  • 600 g Da komm' ich her Äpfel
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • 3 EL Mandelblättchen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Auflaufform mit Butter ausfetten.

Polenta in einem Topf mit Milch, Zucker, Zimt und einer Prise Salz verrühren und aufkochen. Köcheln lassen, bis die Masse eindickt. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Eier, Rosinen, Zitronenschale und Butter unterrühren, bis die Butter geschmolzen ist. Die Masse in der Auflaufform verteilen und glatt streichen.

Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten in Vanillezucker wälzen, auf der Polentamasse verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen. Für 30 Minuten backen.

Tommerl mit Staubzucker bestreuen und warm servieren. Beim Servieren wird der Tommerl am Tisch mit zwei Esslöffeln zerzupft.