Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfelstriezel mit Marzipan Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Apfelstriezel mit Marzipan

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2017

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 2 rote Äpfel
  • 80 g Himbeerkonfitüre
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Rolle Plundenteig
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Milch
  • 2 TL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Marzipan grob reiben. Äpfel vierteln, entkernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Mit Marzipan, Konfitüre und Zitronensaft vermischen.

Teig auf Backpapier entrollen. Die Füllung in der Mitte des Teiges der Länge nach zu einem ca. 9 cm breiten Streifen verteilen. Die Teigränder auf den beiden Längsseiten alle 2 cm schräg einschneiden. Die Breitseiten über der Füllung einschlagen, die schrägen Teigstreifen abwechselnd über die Füllung legen und leicht andrücken. Mit dem Backpapier auf ein Backblech ziehen.

Dotter mit Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen. Auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten goldbraun backen. Kurz abkühlen lassen.

Striezel mit Staubzucker bestreuen. Nach Belieben in Scheiben schneiden, anrichten und servieren.