Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfelkompott mit Rosa Beeren Foto: © Kevin Ilse
10 min
Schwierigkeit 1 von 3

Apfelkompott mit Rosa Beeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 1 unbehandelte Limette
  • 150 ml Apfelsaft
  • 30 g Feinkristallzucker
  • 500 g säuerliche Äpfel (z. B Granny Smith)
  • 1 TL Rosa Beeren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Limette heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Limettensaft, Apfelsaft, 150 ml Wasser und Zucker in einem Topf verrühren und aufkochen.

Währenddessen Äpfel schälen, in Spalten schneiden und entkernen. Apfelspalten in den Sud geben und einige Minuten köcheln lassen. Rosa Beeren und Limettenschale einrühren. An einem kühlen Ort (z. B. im Keller) mindestens 3 Stunden durchziehen lassen.

Apfelkompott anrichten und servieren.

Tipp: Das Kompott kann man gut auf Vorrat kochen: Kompott in Schraubgläser füllen und die Gläser in einer mit Wasser gefüllten Pfanne im Backrohr bei 100 °C (Ober-/Unterhitze) für 30 Minuten einkochen.