Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfel-Walnuss-Schmarren
30 min

Apfel-Walnuss-Schmarren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1/8 l Milch
  • 75 g glattes Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 20 g Butter
  • 1/2 kleiner Apfel
  • 4 Walnusskerne
  • 1 EL Kristallzucker
  • Staubzucker

Zubereitung

Milch mit Mehl, Salz und Vanillezucker glatt rühren. Das ganze Ei mit dem Schneebesen locker unterheben. In einer beschichteten Pfanne Butter aufschäumen. Einen halben kleinen Apfel (ungeschält) kleinwürfelig schneiden und in die Butter geben. Halbierte Walnusskerne und Kristallzucker zugeben. Am Herd leicht anschwitzen, dabei durchrühren. Teigmasse zugießen.

Im vorgeheizten Rohr bei 200 °C 12 Minuten backen, dabei einmal wenden. Herausnehmen und mit 2 Löffeln zerreißen. Mit Staubzucker bestreut servieren.