Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfel- und Birnenchips
45 min
Schwierigkeit 2 von 3

Apfel- und Birnenchips

FRISCH GEKOCHT Kids 02. August 2012

Zutaten für Personen

  • 4 Stück Äpfel
  • 4 Stück Birnen
  • Backpapier
  • Küchenpapier
  • Küchenhobel
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Wasche die Äpfel und Birnen gründlich und trockne sie mit etwas Küchenpapier ab.
  • Nimm einen Küchenhobel und schneide das Obst damit. Du brauchst die Äpfel und Birnen nicht zu entkernen, da die Kerne beim Hobeln großteils von selber herausfallen! Jetzt hast du ca. 2 Millimeter dicke Scheiben.
  • Nun die Obstscheiben auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und in den vorgeheizten (200 °C) Heißluftherd schieben. Stelle die Ofentemperatur auf 120 °C zurück und trockne die Scheiben ca. ½ Stunde.
  • Während des Trocknens musst du die Scheiben mehrmals wenden. Nach dem Trocknen sind deine Obstscheiben etwas geschrumpft ... sieht komisch aus, schmeckt aber gut!
  • Genau der richtige Snack zum Fußballschauen oder einfach für zwischendurch.

    Tipp: Die Chips halten mehrere Tage, wenn du sie in einem luftdichten und mit Küchenpapier ausgelegten Behälter aufbewahrst.