Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ananas-Slush mit Gin-Koriander-Sirup	 Foto: © Ben Dearnley
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ananas-Slush mit Gin-Koriander-Sirup

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2014

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 1 kg Ananas
  • 390 g Feinkristallzucker
  • 165 ml Gin
  • Saft von 2 Limetten
  • 2 Handvoll Korianderblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Ananas schälen, den Strunk entfernen, in 3 bis 6 mm dicke Scheiben schneiden (200 g beiseitelegen) und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech 2 Stunden einfrieren, bis die Ananas halb gefroren ist (Sie können die Ananas auch über Nacht einfrieren).

Aus dem Gefrierfach nehmen, grob zerteilen, in einen Mixbecher geben, 60 g Zucker, 40 ml Gin und Limettensaft zugeben und 1 Minute fein hacken. Einfrieren, bis die Granita gebraucht wird.

Für den Sirup den restlichen Zucker (330 g), den restlichen Gin (125 ml) und 80 ml Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Temperatur unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Aufkochen und 4 bis 5 Minuten köcheln lassen, bis ein Sirup entsteht.

Währenddessen einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, Koriander (4 Stängel zum Dekorieren beiseitelegen) 10 Sekunden blanchieren, herausnehmen und kurz in Eiswasser geben. Eiswasser abgießen und die überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Den Koriander mit dem Sirup im Blender fein hacken. Den Sirup durch ein feines Sieb in eine Schüssel seihen und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Beiseitegelegte Ananasscheiben auf 4 gekühlte Gläser aufteilen, mit etwas Gin-Koriander-Sirup beträufeln, Ananas-Granita daraufgeben, mit Koriander dekorieren und servieren.