Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Äpfel im Schlafrock Foto: © Stefan Liewehr
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Äpfel im Schlafrock

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2019

Foto: © Stefan Liewehr

Zutaten für Stück

  • 250 g Mehl universal + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 75 g Kristallzucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 125 g Margarine
  • 4 kleine Äpfel
  • 4 Walnusskerne
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl, Zucker, Ei und Margarine in Stückchen rasch zu einem Mürbteig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche quadratisch ausrollen und in 4 Quadrate schneiden. Jeweils einen Apfel daraufsetzen und die Teigecken über dem Apfel zusammenschlagen. Je 1 Walnuss daraufdrücken. Auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Äpfel im Schlafrock anrichten und servieren.