Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zwetschkenpofesen Foto: © ORF/Interspot
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zwetschkenpofesen

Frisch gekocht TV 18. Mai 2016

Foto: © ORF/Interspot

Zutaten für Personen

  • 8 Scheiben Milchbrot (Brioche)
  • 2 EL Powidl
  • 1 EL Zwetschkenmarmelade
  • 2 cl Rum
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • 30 g Mehl
  • etwas Vanillemark
  • 1 Prise Zimt
  • 200 g Butterschmalz
  • Staubzucker
  • Für den Eiskaffee:
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 4 Tassen Espresso
  • 150 ml Obers
  • etwas Vanillemark
  • Minze
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Powidl, Zwetschkenmarmelade und Rum verrühren, damit 4 Scheiben Milchbrot großzügig bestreichen. Jeweils eine Scheibe Milchbrot draufsetzen und gut andrücken. Eier, Milch, Mehl, Vanille und Zimt verrühren. Die Brotschnitten eintunken, kurz ziehen lassen und anschließend in heißem Butterschmalz goldgelb backen.

Das Vanilleeis mit dem Kaffee verrühren und in Gläser füllen. Das Obers mit dem Vanillemark cremig aufschlagen und die Gläser damit auffüllen. Mit Minzeblättern dekorieren. Die Zwetschkenpofesen mit Staubzucker bestreuen und mit dem Eiskaffee servieren.