Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zucchinikuchen
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zucchinikuchen

BILLA-Rezepte 15. Dezember 2018

Zutaten für Kuchen

  • 1 Zucchini (ca. 250 g)
  • 250 g glattes Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 TL Zimt
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 3 Eier
  • 150 ml neutrales Pflanzenöl (z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 200 g Feinkristallzucker
  • 100 g Kakaodrops
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Das Backrohr für den Zucchinikuchen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zucchini grob raspeln. Anschließend Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Haselnüsse vermischen.

Eier, Öl und Zucker mit einem Handmixer oder einer Küchenmaschine schaumig aufschlagen. Mehl-Mischung nach und nach beigeben und unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Danach Zucchini und Kakaodrops zügig unterheben.

Eine Kastenform mit Backpapier auskleiden und den Teig einfüllen. Im Backrohr für 60 Minuten backen. In der Backform auskühlen lassen und anschließend mit Hilfe des Backpapiers den Zucchinikuchen aus der Form heben.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.