Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zucchini mit Weizenrisotto auf geeister Tomatensuppe
30 min

Zucchini mit Weizenrisotto auf geeister Tomatensuppe

Frisch gekocht TV 06. Juli 2011

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Zucchini
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • 200 g Zartweizen (eingeweicht)
  • 100 g Parmesan
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 8 Cherrytomaten
  • 250 g Pelati-Tomaten (Dose)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Schuss Tabasco
  • Butter
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die Zucchini halbieren und aushöhlen. Auf dem Grill in 4 bis 5 Minuten weich garen. Die gehackten Zwiebeln in etwas Butter glasig anschwitzen. Zartweizen zugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Nach und nach mit der Gemüsesuppe aufgießen und weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit den halbierten Cherrytomaten, etwas Butter, geriebenem Parmesan sowie in Streifen geschnittenem Basilikum vollenden. Die gegrillten Zucchinihälften mit der Masse füllen.

Für die Tomatensuppe die Pelati-Tomaten mit dem Tomatenmark, dem Zucker, sowie den Basilikumstengeln aufmixen und durch ein Sieb streichen. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken und kalt stellen.

Die gefüllten Zucchini auf der gut gekühlten Tomatensuppe anrichten und servieren.