Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zartweizen mit Limetten, Olivenpesto und Rucola

Zartweizen mit Limetten, Olivenpesto und Rucola

Frisch gekocht TV 17. April 2012

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 120 g Zartweizen
  • 3 unbehandelte Limetten
  • 4 gehackte Schalotten
  • 2 EL Butter
  • 1 Schuss Weißwein
  • 300 ml Gemüsefond
  • 60 g Oliven (ohne Kern)
  • 80 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 1 EL geröstete Wahlnüsse
  • 2 Bund Rucola
  • 12 Kirschtomaten
  • 1/8 l weißer Balsamico-Essig
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die gehackten Schalotten und den Zartweizen in etwas Butter anschwitzen und mit dem Saft von 2 Limetten und dem Weißwein ablöschen. Nach und nach den heißen Gemüsefond zugeben und den Zartweizen bissfest kochen. Mit kalten Butterflocken und 40 g geriebenem Parmesan sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Schale und Filets von 1 Limette zugeben.

Die Oliven mit dem restlichen Parmesan, der Knoblauchzehe, den gerösteten Walnüssen und Olivenöl in der Küchenmaschine zu einer cremigen Pesto verarbeiten. Den Balsamico-Essig erhitzen, Zucker zugeben und die Kirschtomaten 10 Minuten darin ziehen lassen. Den geputzten und gewaschenen Rucola-Salat mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und einem Teil vom Balsamico-Essig marinieren.

Zartweizen in der Tellermitte anrichten und den Rucola-Salat draufsetzen. Mit den geschmorten Tomaten sowie dem Olivenpesto vollenden.