Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Warmes Mandeltörtchen mit Feigen und Mandelschaum
60 min

Warmes Mandeltörtchen mit Feigen und Mandelschaum

Frisch gekocht TV 05. März 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1/8 l Obers
  • 5 Eidotter
  • 5 Eiweiß
  • 90 g Butter
  • 110 g Zucker
  • 50 g geriebene weiße Mandeln
  • 50 g helle Biskuitbrösel
  • 35 g gesiebtes glattes Mehl
  • 32 Spalten frische Feigen
  • 100 ml Portwein (Ruby Port)
  • 100 ml Cassis
  • 50 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • Für den Mandelschaum:
  • 1/4 l Obers
  • 60 g Zucker
  • 5 Eidotter
  • 1 EL Mandelmus (erhältlich im Reformhaus)
  • 1-2 Tropfen Bittermandelöl
  • Zum Garnieren:
  • Mangoeis
  • Schokladensauce

Zubereitung

Butter und die Hälfte des Zuckers schaumig rühren, nach und nach unter Rühren Eidotter dazu geben. Marzipanrohmasse mit Obers glatt rühren und mit der Butter-Eidotter-Masse verrühren. Eiweiß mit restlichem Zucker zu Schnee schlagen und diesen unter die Masse heben. Mehl, Biskuitbrösel und Mandeln behutsam unterheben.

Masse in mit Butter bestrichenen und bezuckerte Portionsformen bis knapp unter deren Rand dressieren und im Wasserbad bei 180 °C im Rohr (Türe sollte dabei einen Spalt geöffnet sein) 45 bis 50 Minuten pochieren. Für die Feigen Portwein, Cassis, Wasser und Zucker aufkochen, einreduzieren lassen und die geviertelten Feigen damit marinieren.

Für den Mandelschaum Obers und Mandelmus unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Zucker und Eidotter schaumig rühren, das kochende Obers zugeben und das Ganze auf der Kochstelle so lange schlagen, bis eine cremige Bindung entsteht, dann mit Bittermandelöl abschmecken.

Mandeltörtchen auf Teller stürzen, Mandelschaum dazugießen, mit Feigen und Mangoeis anrichten und warm servieren. Je nach Geschmack mit Schokoladensauce garnieren.