Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Vanillewaffeln mit Kirschen und Zimtobers
30 min

Vanillewaffeln mit Kirschen und Zimtobers

Frisch gekocht TV 30. Juni 2011

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 g glattes Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Rum
  • Salz
  • 250 g Schlagobers
  • 1 EL Zucker
  • 1 Msp. Zimt
  • 200 g Kirschen
  • 250 ml Kirschsaft
  • 1 Gewürznelke
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Msp. Erdäpfelmehl
  • 1 EL kaltes Wasser

Zubereitung

Die Butter, den Zucker, 1 Prise Salz und den Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln zufügen. Das Mehl und die Mandeln mischen und mit dem Rum in die Masse einrühren. Den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur 10 Minuten ruhen lassen.

Ein Waffeleisen vorheizen, die Backflächen einfetten und den Teig einfließen lassen. Das Waffeleisen schließen und die Waffeln in 2 bis 3 Minuten goldgelb backen. Das Schlagobers mit Zimt und Zucker mischen und halbsteif aufschlagen.

Kirschensaft mit Nelken, Zimtstange und Zucker aufkochen. Erdäpfelmehl mit kaltem Wasser vermengen und den Kirschensaft damit binden. Kurz aufkochen lassen, entkernte Kirschen zufügen und durchziehen lassen.