Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Überbackene Fleischlaibchen in scharfer Tomatensauce Foto: © Kevin Ilse
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Überbackene Fleischlaibchen in scharfer Tomatensauce

BILLA-Rezepte 06. April 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL neutrales Pflanzenöl
  • 400 g Hofstädter gemischtes Faschiertes
  • 1 BILLA Freilandei
  • 100 g Clever Semmelbrösel
  • 0,5 TL gemahlener Kümmel
  • 1 TL Majoran
  • 800 g Clever gehackte Tomaten (Dose)
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 Pkg. Clever Mozzarella
  • 150 g Clever Hirtenkäse
  • 3 Zweige Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides mit 1 EL Öl in einer Pfanne glasig anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Faschiertes, Ei, Semmelbrösel, Kümmel, Majoran, ½ TL Salz und eine gute Prise Pfeffer gründlich vermengen.

Masse zu 8 Kugeln formen und zu Laibchen flach drücken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Laibchen von beiden Seiten herausbraten.

Das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten mit 1/2 TL Salz, 1 TL Sambal Oelek, einer guten Prise Pfeffer und Oregano in einer Auflaufform verrühren. Die Fleischlaibchen in die Tomatensauce setzen. Mozzarella in Scheiben schneiden, Hirtenkäse zerbröseln und beides über den Laibchen verteilen.

Im Backrohr für 20 Minuten backen, bis der Käse goldbraun geschmolzen ist. Mit Basilikumblättern bestreut servieren.