Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tzaziki mit Shrimpsbrot
120 min

Tzaziki mit Shrimpsbrot

Frisch gekocht TV 17. Mai 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Gurke
  • 150 g Schafsmilchjoghurt
  • 2 fein gehackte Knoblauchzehen
  • 10 schwarze Oliven
  • Olivenöl
  • Salz
  • Für den Brotteig:
  • 500 g Weizenmehl (Type 550)
  • 1/2 Würfel Germ
  • 1 EL Zucker
  • Meersalz
  • Für die Broteinlage:
  • 250 g Shrimps
  • 1 kleiner Bund Thymian (gehackt)
  • 1 kleiner Bund Rosmarin (gehackt)
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 gehackte Chilischote
  • Außerdem:
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung

Für das Tzaziki die Gurke schälen, auf der Reibe grob raspeln. Gurke mit Schafsmilchjoghurt und Knoblauch vermengen, mit einem Spritzer Olivenöl und Salz abschmecken, gut durchrühren, kurz durchziehen lassen und mit Oliven verzieren.

Für den Brotteig das Mehl mit der zerbröckelten Germ, dem Zucker, dem Salz und 315 ml lauwarmem Wasser in eine große Schüssel geben und alles mit dem Knethaken des Handrührgeräts verkneten, sodass ein elastischer Teig entsteht. Mit einem Tuch zudecken und bei 35°C Ober- und Unterhitze ca. 40 Minuten im Backrohr gehen lassen.

Shrimps mit Thymian, Rosmarin, Knoblauch, Chili und etwas Olivenöl in den Brotteig einrühren. Den Teig nochmals kurz kneten und in vier Portionen teilen. Längliche Wecken formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit einem scharfen Messer schräg einschneiden. Nochmals zugedeckt 10 bis 15 Minuten gehen lassen. danach mit verquirltem Ei bestreichen und im Rohr bei 180 °C Ober- und Unterhitze 35 bis 40 Minuten backen.

Brot aus dem Rohr nehmen, kurz abkühlen lassen und mit dem Tzaziki servieren.