Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tortilla mit Räcuherlachs, Zucchini und Ajvar-Frischkäse Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Tortilla mit Räcuherlachs, Zucchini und Ajvar-Frischkäse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2017

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 200 g Frischkäse
  • 3 EL Ajvar
  • 4 Wrap-Tortillas
  • 1 Zucchini
  • 100 g Gauda
  • 4 EL Dillefähnchen
  • 180 g Räucherlachs
  • 2 cm Kren
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Frischkäse mit Ajvar verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und je 2 Tortillas darauflegen. Zucchini putzen und der Länge nach in dünne, feine Streifen schneiden.

Die Tortillas mit dem Ajvar-Frischkäse bestreichen, dabei rundum 1 cm Rand frei lassen. Gouda grob reiben und auf die Tortillas streuen. Mit den Zucchinistreifen belegen, salzen und pfeffern. Tortillas 10 bis 12 Minuten backen, bis sie am Rand goldbraun und knusprig sind.

Währenddessen die Dillefähnchen fein hacken und den Räucherlachs in mundgerechte Stücke zupfen. Kren schälen und reiben.

Tortillas anrichten und mit Öl beträufeln. Mit Räucherlachs belegen, mit Pfeffer, Dille und Kren bestreuen und servieren.