Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfenpalatschinke mit Vanillesauce

Topfenpalatschinke mit Vanillesauce

Frisch gekocht TV 20. Jänner 2012

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 120 g glattes Mehl
  • 250 ml Obers
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Für die Fülle:
  • 500 g Topfen
  • 125 g Butter
  • 125 g Staubzucker
  • 3 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • Vanillezucker
  • Für die Vanillesauce:
  • 500 ml Obers
  • 8 Eidotter
  • 3 EL Rum
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • Zucker nach Geschmack

Zubereitung

Für die Palatschinken alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Nach und nach den Teig dünn in eine beschichtete Pfanne (mit wenig Öl) fließen lassen und beidseitig dünne Palatschinken backen. - Palatschinken bereitstellen.

Für die Fülle Topfen, Butter, Staubzucker, Dotter, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Aus den Eiklar einen steifen Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben.

Die Palatschinken mit der Fülle bestreichen und einrollen.

Für die Sauce ca. 1/3 des Obers mit Eidotter glatt rühren. Das restliche Obers mit Rum, Vanillemark und einer Prise Salz aufkochen. Obers vom Herd nehmen und die glatt gerührten Eidotter vorsichtig einrühren. Mit Zucker und einer Prise Salz abschmecken.