Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Topfen-Schoko-Kuchen
80 min

Topfen-Schoko-Kuchen

Frisch gekocht TV 14. Oktober 2011

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für den Mürbteig:
  • 500 g glattes Mehl
  • 250g Staubzucker
  • 250 g weiche Butter
  • 50 g Kakaopulver
  • 2 Eier
  • 2 Msp. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Für die Fülle:
  • 1 kg Topfen
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Staubzucker
  • 6 Eidotter
  • 6 Eiklar
  • 1 Packung Puddingpulver
  • Zitronensaft
  • Vanillezucker
  • etwas Eiklar zum Bestreichen

Zubereitung

Für den Mürbteig Mehl, Butter, Zucker, Kakao, Eier, Backpulver und Salz zügig verkneten und in den Kühlschrank stellen. Für die Fülle Butter, Staubzucker, Eidotter, Puddingpulver, Vanillezucker, Zitronensaft schaumig rühren, Topfen hinzu geben. Aus den Eiklar einen steifen Schnee schlagen und unter die Dottermasse heben. Zwei Drittel vom Mürbteig auf einem Blech ausrollen, die Fülle auftragen. Aus dem restlichen Mürbteig Stangerl rollen und diese als Gitter auf die Fülle legen. Mit Eiklar bestreichen und bei 170°C im vorgeheizten Backrohr 1 Stunde backen.