Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spinatknöderln mit Gorgonzolasauce
30 min

Spinatknöderln mit Gorgonzolasauce

Frisch gekocht TV 13. März 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • 500 g passierter Spinat
  • 250 g Brösel
  • 0,5 Zwiebel
  • Öl
  • 2 EL glattes Mehl
  • 3 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 größeres Stück Gorgonzola (oder Österzola) zum Füllen und für die Sauce
  • 1 Becher Obers
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Zwiebel fein schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Zwiebel mit passiertem Spinat, Bröseln, Mehl, Eiern, Salz, Pfeffer und Muskantnuss zu einem Teig kneten und kurz rasten lassen.

Gorgonzola in Stücke schneiden. Von der Knödelmasse kleine Stücke abtrennen, diese jeweils mit einem Käsestück belegen und Knödel formen. Die Knödel ca. 20 Minuten heißem Wasser ziehen lassen (oder im Dampfgarer garen).

Für die Sauce etwas Gorgonzola im Obers auflösen und einige Minuten einkochen lassen. Spinatknöderln mit der Gorgonzolasauce auf Tellern anrichten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.