Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Soufflierte Krokantcrêpes mit Quittensüppchen
60 min
Schwierigkeit 3 von 3

Soufflierte Krokantcrêpes mit Quittensüppchen

Frisch gekocht TV 20. Jänner 2016

Zutaten für Personen

  • Für die Crêpes:
  • 120 g glattes Mehl
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 125 ml Obers
  • 375 ml Milch
  • Salz
  • Butterschmalz zum Backen
  • 70 g Eiweiß
  • 40 g Kristallzucker
  • Für die Vanillecreme:
  • 125 ml Milch
  • 1 Eidotter
  • 20 g Kristallzucker
  • 10 g Vanillepuddingpulver
  • 0,5 Vanilleschote
  • Für den Krokant:
  • 100 g Kristallzucker
  • 20 g Haselnüsse
  • Für das Quittensüppchen:
  • 500 g Quitten
  • 250 ml Weißwein
  • 250 g Wasser
  • 150 g Kristallzucker
  • Für die Birnenkugeln:
  • 5 Birnen
  • 100 g Wasser
  • 1/16 l Grenadine
  • 80 g Kristallzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für den Crêpeteig das Mehl, Salz, das Ei und die Eidotter miteinander verrühren. Zum Schluss das Obers und die Milch einrühren. Den Teig portionsweise in eine Pfanne mit etwas Butterschmalz gießen und Crêpes backen. Für den Krokant den Kristallzucker schmelzen, die Haselnüsse einrühren und auf einem befetteten Blech fest werden lassen. Danach grob hacken. Für die Vanillecreme Milch mit Zucker und dem Mark der Vanilleschote aufkochen. Den Eidotter mit dem Puddingpulver und etwas Milch verrühren und in die heiße Milch einrühren. Die Vanillecreme auskühlen lassen.

Die Crêpes mit der Vanillecreme bestreichen, Krokant daraufstreuen und zusammenschlagen. Das Eiweiß mit dem Kristallzucker aufschlagen, Nockerl formen und auf die gefüllten Crêpes setzen. Die Crêpes im Rohr bei 180 °C 5 bis 7 Minuten backen. Für das Quitttensüppchen die Quitten klein schneiden und mit dem Kristallzucker, dem Wasser und dem Weißwein weichdünsten lassen. Die Masse über Nacht durch ein Etamin-Passiertuch tropfen lassen. Die Birnen schälen und Kugeln ausstechen. Die Birnen in Wasser und Kristallzucker weich kochen. Die Hälfte der Birnen in Grenadine einlegen. Soufflierte Krokantcrêpes auf Tellern anrichten, mit Quittensüppchen und Birnenkugeln servieren.