Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Soufflée mit Schokolade und Erdbeeren
30 min

Soufflée mit Schokolade und Erdbeeren

Frisch gekocht TV 15. Mai 2012

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Eier
  • 100 g Staubzucker
  • 250 g Sauerrahm
  • 50 g Erdäpfelstärkemehl
  • 100 g Kristallzucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • geriebene Schale von 1 Zitrone
  • 1/8 l Schlagobers
  • 1/8 l Milch
  • 8 Rippen Kochschokolade
  • 250 g Erdbeeren
  • Staubzucker nach Belieben

Zubereitung

Für den Teig die Eier trennen. Die Eidotter, Vanillemark, Zitronenschale und Zucker schaumig rühren. Sauerrahm mit dem Stärkemehl glatt rühren und unter die Dottermasse rühren. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und unter die Rahmmasse heben.

Die Masse in gebutterte und gezuckerte hitzefeste Formen füllen. In einem Wasserbad im auf 180 °C vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten garen. Für die Schokosauce Obers und Milch aufkochen, die Schokolade einlegen, vom Herd nehmen und zugedeckt ziehen lassen. Vor dem Servieren durchrühren, sodass eine schöne cremige Schokoladensauce entsteht.

Einige Erdbeeren für die Dekoration beiseite geben. Die restlichen Erdbeeren putzen und mit Staubzucker fein pürieren. Soufflée aus den Formen stürzen, mit Schokoladesauce, Erdbeersauce und frischen Erdbeeren servieren.