Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schwedischer Reisauflauf (Saffranspannkaka)
75 min

Schwedischer Reisauflauf (Saffranspannkaka)

Frisch gekocht TV 13. Dezember 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 75 g Rundkornreis
  • 150 ml Obers
  • 350 ml Milch
  • Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Butter
  • etwas gemahlener Kardamom
  • 15 Safranfäden
  • 2 Eier
  • 1 Hand voll geriebene Mandeln, 1 ganze Mandel
  • Zum Servieren: Preiselbeeren

Zubereitung

Milch und Obers aufkochen, Reis, Salz, Butter dazugeben und ca. 35 Minuten bei geringer Hitze köcheln, dabei immer wieder umrühren. Safran dazugeben, abkühlen lassen. Falls die Masse zu dick erscheint, noch etwas Milch dazu geben. Zucker, geriebene Mandeln, Kardamom und die Eier einrühren.

In eine große Auflaufform füllen und die ganze Mandel darin verstecken (wer die am Weihnachtsabend findet, bekommt ein zusätzliches Geschenk). Im Rohr bei 180 °C in 30 bis 35 Minuten backen. Mit Preiselbeeren servieren.