Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schwarzwälder Kirsch-Baumstamm
35 min

Schwarzwälder Kirsch-Baumstamm

Frisch gekocht TV 28. Mai 2015

Zutaten für Baumstamm

  • Für den Biskuitteig:
  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 60 g glattes Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • Für das Kirschgelee als Kern:
  • 1 Glas eingelegte Kirschen oder Weichseln (ca. 600 ml)
  • 50 g Zucker
  • 8 Blätter Gelatine
  • Für die Creme:
  • 250 g fertiger Vanillepudding
  • 30 g Zucker
  • 7 Blätter Gelatine
  • 40 g Kirschwasser
  • 350 g geschlagenes Obers
  • Zum Garnieren:
  • dünne Schokoblättchen oder Schokospäne
  • frische Kirschen oder Marzipankirschen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für den Biskuitteig Eier und Zucker aufschlagen und die versiebte Mehl-Kakao-Backpulver-Mischung unterheben. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im Rohr bei 180-200 °C 10 bis 15 Minuten backen. Auskühlen lassen und zurechtschneiden. Für das Kirschgelee die Kirschen abseihen, dabei den Saft auffangen. Die Gelatine einweichen, dann ausdrücken und in wenig Kirschsaft auflösen. In den Einlegesaft den Zucker und die Gelatine einrühren. Die Kirschen in eine mit Folie ausgelegte Form (z.B. Pastetenform) füllen, mit dem Kirschsaft übergießen und im Kühlschrank vollständig gelieren lassen. Danach herausstürzen.

Für die Creme die Gelatine einweichen und mit dem Kirschwasser auflösen. In den Pudding den Zucker einrühren und die Gelatine untermengen. Geschlagenes Obers unterheben und in eine mit Folie ausgelegte halbrunde Form (oder Rehrückenform) füllen. Den Kirschkern einlegen, etwas Creme darauf streichen und darüber mit dem Biskuit abschließen. Mindestens 4 Stunden gelieren lassen, dann aus der Form stürzen. Mit Schokoblättchen und Kirschen dekorieren.