Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Sauerrahm-Erdbeer-Mousse
30 min

Sauerrahm-Erdbeer-Mousse

Frisch gekocht TV 19. Juni 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 300 g Sauerrahm
  • 2 Eier (in Dotter und Klar getrennt)
  • 80 g Zucker
  • 6 Blätter Gelatine
  • 1 Orange (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 8 EL Orangensaft
  • 3 EL Mandelsirup
  • 250 ml Schlagobers
  • 500 g Erdbeeren
  • Zitronensaft
  • Staubzucker

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eidotter, 40 g Zucker, Orangensaft und -schale sowie Mandelsirup über einem Wasserbad warm und dickcremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Den Sauerrahm unterheben, dann die Masse kaltstellen. Die Eiklar mit restlichem Zucker steif schlagen. Obers ebenfalls steif schlagen. Wenn die Sauerrahmmasse anfängt, fest zu werden, beides unterheben. Die Sauerrahmcreme in dekorative Gläser füllen und abgedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen. Einige Erdbeeren für die Dekoration vierteln, die restlichen Erdbeeren vom Strunk befreien, mit Zitronensaft und Staubzucker abschmecken und pürieren.

Sauerrahmmousse aus dem Kühlschrank nehmen, mit reichlich Erdbeersauce übergießen, mit geviertelten Erdbeeren dekorieren und servieren.