Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Sandwich vom Rinderfilet
20 min

Sandwich vom Rinderfilet

Frisch gekocht TV 17. Juni 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 250 g Rinderfilet (in ca. 2 mm dünne Scheiben geschnitten)
  • Balsamico-Essig
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Semmel
  • 250 g Eierschwammerl
  • 100 g Tomatenfruchtfleisch (würfelig geschnitten)
  • 1 Zwiebel (klein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (klein geschnitten)
  • 1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Rinderfiletscheiben mit Salz und Pfeffer würzen, mit Balsamico-Essig und Olivenöl marinieren. Die Semmel kleinwürfelig schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit wenig Olivenöl knusprig braten. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anrösten. Die gewaschenen und geputzten Eierschwammerln zufügen, kurz durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen, Schnittlauch und Petersilie zufügen. Die Semmelwürfel sowie die Paradeiser unterheben.

Einen Teil der Rinderfiletscheiben auf Tellern anrichten, mit der Eierschwammerlfülle belegen und weitere Rinderfiletscheiben aufsetzen, sodass ein Sandwich entsteht.