Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rindfleisch mit Spargel und pikanter Sauce
135 min

Rindfleisch mit Spargel und pikanter Sauce

Frisch gekocht TV 26. März 2009

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 kg gepökelte Rinderbrust (beim Fleischhauer vorbestellen)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 400 g Spargel (weiße und grüne Stangen)
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Petersilie
  • 40 g Pinienkerne
  • 2 EL Dosenkren
  • Salz, Pfeffer
  • Öl


Zubereitung

Das Fleisch mit ca. 1 1/2 l Wasser in einem Topf geben. Die mit den Nelken gespickte Zwiebel zugeben. Lorbeerblatt ebenfalls beigeben und bei mittlerer Hitze etwa 2 Stunden kochen. Danach das Fleisch aus der Suppe nehmen und auf einem Teller mit Suppe bedeckt warm halten. Die restliche Suppe durch ein feines Sieb gießen und nochmals aufkochen.

Den Spargel schälen und im Rinderfond bissfest kochen. Für die Sauce Kerbel und Petersilie fein hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Gehackte Kräuter, Kren und Pinienkerne und Öl im Mixer pürieren, mit Salz abschmecken.

Das Fleisch in Scheiben schneiden und zum Spargel in die Suppe geben, in großen tiefen Teller servieren. Die Sauce separat dazu anrichten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.