Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rindersteak mit konfiertem Knoblauch und gebratenem Spargel
120 min

Rindersteak mit konfiertem Knoblauch und gebratenem Spargel

Frisch gekocht TV 21. Mai 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • 600 g Beiried
  • Salz und Pfeffer
  • Senf
  • 3 Knoblauchknollen
  • je 4 Stangen weißer und grüner Spargel
  • 30 g Butter
  • Zucker
  • Schuß Orangensaft
  • 5 Zweige Thymian
  • Pfefferkörner
  • Senfkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • Rosmarin
  • Olivenöl zum Konfieren
  • Rapsöl zum Braten
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Die äußere Schale der Knoblauchknollen entfernen, in ein hitzefestes Geschirr legen und mit Olivenöl bedecken. Thymian, Pfefferkörner, Lorbeerblatt und einige Senfkörner beigeben und im Rohr bei 100 °C etwa 2 Stunden konfieren. Der Knoblauch ist fertig wenn man die Zehen leicht aus der Knolle rausbekommt.

Beiried in Scheiben schneiden, salzen und pfeffern, sowie mit wenig Senf bestreichen.

Die Steaks beidseitig in wenig Rapsöl anbraten, im Rohr bei 160 °C in etwa 5 Minuten fertig garen.

Rosmarin grob schneiden. Den Spargel schälen und in aufgeschäumter Butter mit einer Prise Zucker goldgelb anbraten. Mit einem Schuss Orangensaft ablöschen, etwas einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und gehacktem Rosmarin abschmecken. Rindersteak mit konfiertem Knoblauch und Spargel auf Tellern anrichten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.