Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rinderfilet mit Erdäpfelrösti und Rotweinsenf
25 min

Rinderfilet mit Erdäpfelrösti und Rotweinsenf

Frisch gekocht TV 08. Februar 2006

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Rinderfilets à 180 g
  • 2 große Erdäpfel (mehlige Sorte)
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 Stange Lauch
  • Für den Rotweinsenf:
  • Zucker
  • 500 ml Rotwein
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Rosmarin
  • 100 g Dijon-Senf


Zubereitung

Für den Rotweinsenf, Zucker karamellisieren und mit Rotwein aufgießen. Gewürze beigeben und sirupartig einkochen. Abseihen und mit Senf verrühren. Lauch waschen und in 1 cm-Stücke schneiden. Für die Rösti die Erdäpfel schälen und mit einer Reibe raspeln. Mit Salz und Muskatnuss würzen, entsprechend formen und in Olivenöl beidseitig langsam braten.

Rinderfilets mit Salz und Pfeffer würzen, in Olivenöl beidseitig rasch anbraten. Danach noch in etwa 5 Minuten im heißen Rohr fertig garen. In der Zwischenzeit den Lauch anbraten und bei geringer Hitze dünsten, mit Salz würzen.

Rösti in Tellermitte setzen, Lauch darauf anrichten. Rotweinsenf auf Teller verteilen. Zum Schluss das Rinderfilet platzieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.