Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ricotta-Salbeinockerln auf Melanzani und Wildkräuter
15 min

Ricotta-Salbeinockerln auf Melanzani und Wildkräuter

Frisch gekocht TV 29. Oktober 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1/4 kg geräucherter Ricotta
  • 1/4 l geschlagenes Obers
  • 1/16 l braune Butter
  • 10 Salbeiblätter
  • 1/2 Blatt Gelatine (in Wasser eingeweicht und gut ausgedrückt)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Melanzani
  • diverse Wildkräuter


Zubereitung

Den Ricotta durch ein Sieb passieren und in einem Schneekessel aufrühren. Salbei in brauner Butter kurz aufschäumen lassen und zur Masse dazugeben. Geschlagenes Obers und Gelatine unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Form abfüllen, ca. 4-5 Stunden rasten lassen. 4 Melanzanischeiben dünn aufschneiden, in Ölivenöl anbraten mit Salz und Pfeffer würzen und die Nockerl darauf anrichten und mit den Wildkräutern garnieren.
Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.