Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ravioli Carbonara mit Salbeibutter und Parmesan
30 min

Ravioli Carbonara mit Salbeibutter und Parmesan

Frisch gekocht TV 27. März 2013

Zutaten für Personen

  • 400 g ausgerollter Nudelteig
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 80 g geräucherter Bauchspeck (in feine Würfel geschnitten)
  • 250 ml Obers
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 Eidotter
  • 1 Schuss Weißwein
  • 1 EL Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • 60 g Butter
  • 0,5 Bund Salbei
  • 100 g Parmesan
  • Öl und Butter zum Braten
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Etwas Öl und Butter in einem Topf aufschäumen und die gehackte Zwiebel darin anschwitzen. Speckwürfel und Knoblauch zugeben, kurz mitrösten und mit Weißwein ablöschen. Mit Obers aufgießen und einkochen. Später Crème fraîche und gehackte Petersilie untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze von der Hitze nehmen und Eidotter einrühren.

Die Carbonara-Masse häufchenweise auf eine Hälfte des Nudelteigs auftragen. Den Teig rund um die Fülle mit Ei bestreichen, Teig zusammenklappen, Ränder um die Fülle gut zusammendrücken. Ravioli ausstechen und in Salzwasser kochen, danach auf einem Sieb abtropfen lassen.

Die Butter in einer Pfanne bräunen. Gezupfte Salbeiblätter zugeben und die gekochten Ravioli darin schwenken. Mit frisch geriebenem Parmesan bestreut auf Tellern anrichten.