Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ratatouille-Lasagne
45 min

Ratatouille-Lasagne

Frisch gekocht TV 11. Juni 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • ca. 10 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
  • 1/4 l Obers
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Ratatouille:
  • 1 Melanzani
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 roter Paprika
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Rosmarin
  • 1/2 Liter Paradeisersaft
  • Olivenöl
  • 1 EL Kristallzucker
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g geriebener Bergkäse

Zubereitung

Obers mit Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Olivenöl in einem geräumigen Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Thymian und Rosmarin darin anrösten, Zucker zufügen, nochmals kurz durchschwenken und mit Paradeisersaft aufgießen. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Melanzani, Zucchini und Paprika waschen, zuputzen und in kleine Würfel schneiden. Jedes Gemüse separat in Olivenöl scharf anbraten und zur Paradeisersauce hinzufügen.

In einer geräumigen Auflaufform abwechselnd Obersmischung, Ratatouillegemüse und Lasagneblätter einschichten, mit frisch geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Rohr bei 175 °C 20 bis 25 Minuten goldgelb backen.