Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Punsch-Madeleines Foto: © Kevin Ilse
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Punsch-Madeleines

BILLA-Rezepte 01. November 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Stück

  • 100 g BILLA Bergbauern Heumilch Teebutter, plus etwas für die Form
  • 2 BILLA Freilandeier (M)
  • 250 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g glattes Weizenmehl (Type 700), plus etwas für die Form
  • 1 TL Backpulver
  • 100 ml BILLA Punschkrapfen-Likör
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Eier, 100 g Staubzucker und Salz mit den Quirlen eines Handmixers sehr schaumig aufschlagen.

Mehl und Backpulver vermischen. Zuerst 50 ml Likör und Butter in die Ei-Zucker-Mischung einrühren und anschließend die Mehl- Mischung unterheben. Den Teig in einen Spritzsack füllen, verschließen und für 30 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

Das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Madeleines-Form mit Butter ausfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Mulden der Form spritzen und auf der mittleren Schiene für 12 Minuten hellbraun backen.

Ein paar Minuten abkühlen lassen und anschließend aus der Form lösen. Vollständig auskühlen lassen.

Restlichen Staubzucker und restlichen Likör mit den Quirlen eines Handmixer verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine glatte Glasur entsteht. Die Madeleines etwa zu einem Drittel in die Glasur tauchen und vor dem Servieren auf einem Kuchengitter für 30 Minuten aushärten lassen.