Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pressknödel auf papriziertem Rahmkraut Foto: © ORF-Interspot
35 min

Pressknödel auf papriziertem Rahmkraut

Frisch gekocht TV 26. Mai 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © ORF-Interspot

Zutaten für Portionen

  • 1 l Milch
  • 250 g gekochte kartoffel (speckige Sorte)
  • 80 g Bröseltopfen
  • 120 g glattes Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL geriebener Graukäse
  • 3 gehackte Zwiebeln
  • Butter zum Braten
  • 300 g Sauerkraut
  • 1 EL Majoran
  • 500 ml Rindsuppe
  • 250 ml Obers
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Paprikapulver
  • 4 EL aberührter Sauerrahm
  • Schnittlauch zum Garnieren


Zubereitung

Die gekochten Kartoffeln pressen. Die Hälfte der gehackten Zwiebeln in etwas Butter glasig anschwitzen und mit den gepressten Kartoffeln, dem Graukäse, dem Bröseltopfen und Mehl verkneten. Kleine Knödel formen und diese in der erhitzten Milch pochieren.

Für das Kraut die restlichen Zwiebeln in einem Topf in etwas Butter glasig anschwitzen. Kraut zugeben und mit Paprikapulver stauben. Mit Rindsuppe aufgießen und das Kraut weich dünsten. Zum Schluss das Obers zugießen und sämig einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Majoran abschmecken.

Die gekochten Pressknödel darauf anrichten. Mit dem abgerührten Sauerrahm sowie frisch geschnittenem Schnittlauch vollenden.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.