Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pita krompirusa
40 min

Pita krompirusa

Frisch gekocht TV 20. März 2013

Zutaten für Personen

  • 12 Yufka-Teigblätter
  • 2 große Zwiebeln
  • Öl zum Braten
  • 1 kg mehlige Kartoffeln
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL Paprikapulver
  • Salatblätter
  • 125 ml saure Milch
  • 250 ml Sauerrahm
  • 1 Bund Schnittlauch
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

In einer Pfanne Zwiebeln klein schneiden und in 3 EL Öl rösten. Die rohen Kartoffeln schälen und grob reiben. Mit gerösteten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und gehackter Petersilie vermischen.

4 EL Öl mit 200 ml warmem Wasser verrühren. Pro Roulade werden drei Yufkablätter gebraucht. Jeweils zwei Yufkablätter auf einer Seite mit dem Öl-Wassergemisch bestreichen und aufeinander legen. Das dritte Blatt ohne Öl-Wasser-Mix auf die anderen beiden drauflegen. Darauf die Kartoffelmasse auftragen und einrollen.

Die Rouladen auf ein mit Öl bestrichenes Backblech legen und im Rohr bei 220 °C 30 Minuten backen. Nach 20 Minuten Backzeit die Rouladen nochmals mit dem Öl-Wasser-Gemisch bestreichen.

Für einen Dip Sauerrahm mit etwas saurer Milch verrühren. Schnittlauch klein hacken und dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pita krompirusa auf Salatblättern anrichten und mit dem Dip servieren.