Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pistazienaufstrich mit selbst gemachtem Senf
15 min

Pistazienaufstrich mit selbst gemachtem Senf

Frisch gekocht TV 21. Juni 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für den Senf:
  • 100 g gelbe Senfkörner
  • 1 1/2 TL Salz
  • 2 EL Honig
  • 60 ml Apfel- oder Weinessig
  • 100 ml Wasser
  • Für den Aufstrich:
  • 100 g ausgelöste Pistazien
  • 125 g Butter
  • 2 TL Kren
  • 1 TL selbst gemachter Senf
  • 1 kleine Zwiebel (sehr fein geschnitten)
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 TL Liebstöckel
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • etwas roter Peperoni
  • Außerdem:
  • einige Scheiben Brot

Zubereitung

Für den Senf Senfkörner fein mahlen, mit den übrigen Zutaten gut verrühren. In ein Glas füllen und verschlossen 14 Tage reifen lassen.

Für den Aufstrich Pistazien fein mahlen, Butter aufschlagen. Alle Zutaten einrühren und nochmals abschmecken. Auf die Brote streichen.