Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pikante Wurzel-Tarte-Tatin Foto: © Kevin Ilse
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Pikante Wurzel-Tarte-Tatin

BILLA-Rezepte 04. Jänner 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 200 g vorwiegend festkochende Erdäpfel
  • 350 g Karotten
  • 250 g Pastinaken
  • 60 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 0,5 Zitrone
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 80 g Feta
  • 100 g junger Spinat
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel schälen und in einem Topf mit gesalzenem Wasser für 10 Minuten kochen. Karotten und Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden.

20 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Karotten und Pastinaken darin für 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Erdäpfel abgießen und in Scheiben schneiden.

Das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die restliche Butter mit dem Zucker in einer ofenfesten Pfanne (ca. 25 cm Durchmesser) erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Pfanne vom Herd nehmen und Karotten, Pastinaken und Erdäpfel darin verteilen.

Den Blätterteig darauflegen und den überstehenden Teig vorsichtig in den Pfannenrand stecken. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Tarte anschließend im Backrohr für 20 Minuten goldbraun backen.

Währenddessen Zitrone auspressen, Petersilie grob hacken und Feta mit den Fingern zerbröseln. Petersilie, Feta und Spinat vermengen und dabei mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

Tarte Tatin vorsichtig auf eine Platte stürzen und mit etwas Spinat-Petersilien-Salat bestreuen. Den restlichen Salat mit der Tarte servieren.