Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pêche Melba
30 min

Pêche Melba

Frisch gekocht TV 09. März 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 weiße Pfirsiche
  • 250 ml weißer Portwein
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zucker
  • 4 Gewürznelken
  • 200 g TK-Himbeeren
  • Vanilleeis

Zubereitung

Die Pfirsiche in heißem Wasser blanchieren, anschließend in Eiswasser abschrecken, danach die Haut abziehen. Die Pfirsiche halbieren und den Kern entfernen.

Zucker zu einem hellen Karamell schmelzen, mit Portwein ablöschen. Den Portwein zu zwei Drittel einreduzieren. Die Pfirsichhälften, Vanillemark und Nelken zugeben, mit Wasser bedecken und weich dünsten.

Die Himbeeren mit etwas Zucker und Wasser verrühren, mit einem Stabmixer pürieren, in Folge durch ein feines Sieb passieren.

Die warmen Pfirsichhälften mit etwas Sud auf einem Teller platzieren, mit Vanilleeis und dem Himbeermark servieren.