Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Parfait von Honig und Mandeln mit gepfefferter Ananas
30 min

Parfait von Honig und Mandeln mit gepfefferter Ananas

Frisch gekocht TV 03. Dezember 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 80 g karamellisierte Mandeln (fein gehackt)
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 80 g Honig
  • 3/8 l Obers
  • 1 Ananas
  • 2 EL Zucker
  • 20 g Butter
  • 100 ml Rum
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Für das Parfait das Ei und die Dotter mit dem Zucker über Wasserdampf schaumig schlagen. Honig, Mandeln, Mark der Vanilleschote zugeben. Das aufgeschlagene Obers unter die erkaltete Eiermischung heben. In Formen füllen und ca. 2-3 Stunden in den Tiefkühler stellen.

Die Ananas in gleich große Stücke schneiden. Etwas Butter zerlassen, den Zucker dazugeben, karamellisieren und die Ananas darin schwenken. Mit Pfeffer würzen, mit Rum flambieren und etwas kalte Butter einrühren. Die Parfaits mit den Ananasstücken und der entstandenen Sauce servieren.