Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Panna Cotta mit Himbeersauce
20 min

Panna Cotta mit Himbeersauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 10. Juni 2003

Zutaten

  • Für 4-6 Personen:
  • 1/2 l Obers
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 3-4 Blätter Gelatine
  • Für die Himbeersauce:
  • 500 g Himbeeren
  • 60 g Zucker
  • Zum Garnieren:
  • Minzeblätter

Zubereitung

Obers in einem Topf zum Kochen bringen. Zucker und Vanilleschote beigeben, 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Vanilleschote herausnehmen, der Länge nach aufschlitzen und das Mark herausschaben. Das Mark in das Obers rühren.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken, dann im heißen Obers auflösen.

Das abgekühlte Obers in passende Portionsformen oder Tassen gießen. Für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Für die Himbeersauce etwa 2/3 der Früchte mit einer Flotten Lotte pürieren (oder mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen) und mit dem Zucker vermischen.

Vor dem Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, Panna Cotta mit einem Messer vorsichtig vom Rand lösen und auf eine Platte stürzen.

Panna Cotta mit Himbeeren und Minzeblättern garnieren, die Himbeersauce extra dazureichen.