Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Nudeln mit Paprika, Basilikum und Ziegenfrischkäse
15 min

Nudeln mit Paprika, Basilikum und Ziegenfrischkäse

Frisch gekocht TV 22. Februar 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 250 g Nudelteig (ersatzweise fertige Nudeln)
  • 1 rote Paprikaschote (in Würfel geschnitten)
  • 50 g Ziegenfrischkäse
  • 4 EL Basilikum (grob geschnitten)
  • 1 TL Kapern (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Rezept von Sepp Schellhorn

Nudeln in feine Streifen schneiden. Kapern in Olivenöl mit Knoblauch kurz anschwitzen. Zucker beigeben, Paprikawürfel zugeben und weiterrösten, mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln in gesalzenem Wasser garen und mit dem Paprika/Kapern-Mix vermischen. Ziegenfrischkäse darüber reiben. Nudeln mit Basilikum bestreut anrichten.