Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Nocciolata - hausgemachter Nuss-Schoko-Brotaufstrich Foto: © Kevin Ilse
Schwierigkeit 1 von 3

Nocciolata - hausgemachter Nuss-Schoko-Brotaufstrich

BILLA-Rezepte 01. März 2017

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 300 g ganze Haselnüsse
  • 300 g Vollmilchschokolade
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Kakaopulver
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Das Backrohr auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Haselnüsse in eine Auflaufform füllen und für 10 bis 15 Minuten im Backrohr rösten bis sich die Haut etwas gelöst hat. Haselnüsse anschließend auf einem sauberen Geschirrtuch verteilen, Tuch darüber zusammenschlagen und für 20 Minuten abkühlen lassen. Anschließend die Nüsse schälen. Dafür das Geschirrtuch zu einem Beutel formen und die Nüsse darin kräftig durchkneten.

Durch die Reibung löst sich die Schale. Die Haselnüsse in einem Mixer fein mahlen. Öl und Kakao dazu geben und untermengen. Schokolade in Stücke brechen und in einem Wasserbad langsam schmelzen. Die Schokolade im Mixer langsam unter die Nüsse rühren bis sich alles gut vermischt hat und eine Creme entsteht. In verschließbare Gläser füllen.